Rilling und Partner: Der BestattungsdienstTrauerfallTrauerbegleitung
Suche Kontakt Gedenk-Portal Formalitäten-Portal

Trauerbegleitung & Beratungsstellen

Zeiten der Trauer

Im Laufe eines Lebens sind Menschen immer wieder mit Situationen des Abschieds und Verlusts konfrontiert, die häufig von besonderen Handlungen oder Ritualen begleitet werden. Schon die Geburt ist für Mutter und Kind ein Abschiednehmen. Der Reifende nimmt Abschied von der Kindheit, von der Jugend und vom Elternhaus. Für den einen bedeuten diese Ereignisse Freude, für den anderen geht auch Trauer mit einher.

 

Mit dem Abschied von der Gesundheit und dem Tod als der stärksten Trennung werden wir alle konfrontiert. Doch über dieses Thema wird in der westlichen Welt eher ungern geredet. Häufig beobachtet man Hilflosigkeit im Angesicht des Todes, der Trauer und der Frage „Wie gehe ich mit trauernden Angehörigen um?“.

 

Für die schwierige Situation des Abschieds im persönlichen Umfeld haben wir in unserem Haus den Trauerknigge ausliegen. Ein bebildertes Büchlein zum Mitnehmen, das sich dem Thema mit großer Offenheit und nützlichen Tipps nähert. Mit den Gezeiten der Trauer haben wir einige Erkenntnisse aus der Trauerforschung dargestellt, die helfen können, die Trauer und Trauernde besser zu verstehen. Sprechen Sie uns an, gerne an. Wir stehen für Gespräche zur Verfügung oder vermitteln geeignete Ansprechpartner.

Beratungsstellen für Trauernde

Tübinger Hospizdienste
Begleitung Schwerkranker und Sterbender sowie deren Angehörige. Angebote und Gruppen in der Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Tel. 07071-760949
www.tuebinger-hospizdienste.de
 
Albrecht Wengert
Dipl. Theologe - Trauerbegleiter
Tel. 07071-440110
www.trauerzyklus.de
 
„Trauernde Eltern“
Selbsthilfegruppe Tübingen nach dem Tod eines Kindes
Tel. 07072-912222 (Frau Armbruster)
 
„Leere Wiege“
angeschlossen an die Initiative „Regenbogen“,
Gruppe für trauernde Eltern in Tübingen und Umgebung
Tel. 07157-72671
 
„Trauernde Geschwister“
Angeleitete Gruppe für 18-30-Jährige nach dem Tod eines Bruders oder einer Schwester
Tel. 07071-946814 (Herr Bäumer)
(auch: Förderverein krebskranke Kinder)
 
„Mut zum Trauern“
Gruppen für trauernde Menschen nach dem Tod eines Angehörigen
Hospiz-Arbeitsgemeinschaft Reutlingen
Tel. 07121-22716 oder 29685, Herr Müller
 
Hospizdienst Mössingen
Tel. 07473-7628, od. 7417 od. 3760
 
Hospizdienst Rottenburg und Umgebung
Tel. 07472-43387
 
„Geborgenheit“
Verein zur Nachbarschaftshilfe und psychosozialen Betreuung für kranke, alte, oder pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen, Besuchs- und Hospizdienst.
Mössingen, Karl-Jaggy-Straße 2, Tel. 07473-7688

Diese Website verwendet Cookies, damit wir die Benutzerfreundlichkeit für Sie verbessern können. Durch das Surfen auf unserer Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos und wie sie Cookies abschalten können, lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung.